NIEDERZISSEN, GERMANY - FEBRUARY 19: The new VW Van of the DFB-Mobil is seen during the DFB-Mobil visit on February 19, 2019 in Niederzissen, Germany. (Photo by Jörg Schüler/Getty Images) NIEDERZISSEN, GERMANY – FEBRUARY 19: The new VW Van of the DFB-Mobil is seen during the DFB-Mobil visit on February 19, 2019 in Niederzissen, Germany. (Photo by Jörg Schüler/Getty Images)

DFB-Mobil macht Halt beim SV Miesbach

Seit nunmehr 10 Jahren ist der DFB mit seinen DFB-Mobilen im gesamten Bundesgebiet unterwegs, um die Trainer an der Basis, die die kommenden Müllers, Lahms und Schweinsteigers entdecken und ausbilden sollen, zu schulen. Ziel ist es dabei, den meist nicht lizensierten Jugendtrainern praktische Hinweise zu geben und somit die Qualität des Trainings zu erhöhen. „Wir kämpfen jedes Jahr darum ausreichend Betreuer für die Jugendmannschaften zu bekommen, nur ganz wenige sind ausgebildete Trainer. Die überwiegende Mehrzahl sind fußballerfahrene Väter, die sich als Betreuer zur Verfügung stellen.“, berichtet von Maffei, Jugendleiter des SV Miesbach und der JFG Miesbacher Oberland. „Wir brauchen solche Angebote dringend, um die Trainer zum einen fortzubilden und zum anderen, um das Interesse für eine Trainerausbildung überhaupt erst zu wecken. Anders als es im Herrenfußball und bei einigen Vereinen auch im Jugendfußball üblich ist, können wir keine Trainerhonorare bezahlen, sind also auf ehrenamtliche Trainer angewiesen, um die mittlerweile über 150 Kinder und Jugendlichen zu betreuen, was von Jahr zu Jahr schwieriger sicherzustellen ist. Der Besuch des DFB-Mobils auf dem Vereinsgelände des SV Miesbach hat zwei Schwerpunkte. Zum einen ein Praxisteil, bei dem die Jugendtrainer aktiv am Demonstrationstraining teilnehmen können und wertvolle Tipps für ein modernes Kinder- und Jugendtraining erhalten. Zum anderen ein Theorieteil, bei dem im Vereinsheim das Gesehene nachbesprochen wird. Alle interessierten Trainer, Betreuer und Eltern sind eingeladen am 02.05.2019 ab 17.00 Uhr an der Veranstaltung auf dem Vereinsgelände des SV Miesbach (Am Windfeld 42) teilzunehmen.

Kunstrasen-Projekt

Hauptplatz
Trainingsplatz
Senator-Voigt

Bevorstehende Veranstaltungen

Kooperationspartner: